Posted by on 6. April 2016

Die Metal Invasion am vergangenen Samstag (02.04.2016) war ein voller Erfolg. Es war wunderbar, mit Euch allen die Festivalsaison zu eröffnen.

Was der Metal Invasion e.V. da gezaubert und gerödelt hat… richtig gut! Ein großes Dankeschön an das Team! Wir ziehen den Hut!

Die Festivalberichte möchten wir Euch natürlich nicht vorenthalten:

Toby the Ogre von www.metal-heads.de:

„[…] und eigentlich zündet bei mir in Hallen diese Art von Musik nicht wirklich. Aber bei Haggefugg hatte ich es schwer, mich auf das Fotografieren zu konzentrieren. Die Jungs machen so eine geile Party auf der Bühne, dass man einfach mithüpfen und mitgröhlen will/muss […]“Zum Bericht


Fotowalther:

„[…] Und was soll ich sagen? Das Konzept ging aber mal sowas von auf! Dass mich eine Mittelalter-Rock-Band zuletzt so umgehauen hat, ist lange her. Die sympathischen Kerle um Sänger Yannick, die auch nach dem Auftritt noch für den ein oder anderen Plausch parat standen,[…]“ Zum Bericht

Auch nach dem Auftritt hatten wir noch eine Menge Spaß! Prost Metal Tigger!
Metal-Tigger Haggefoll!

Die nächsten Konzerte:

  • 22. April 2016 – „Pirate Scum“ Release.
  • 14. Mai 2016 – Blatturbo Escalates Festival.
  • 21. Mai 2016 – „Metal Mai im Ground Zero“.
  • Wir freuen uns auf viele bekannte und unbekannte Gesichter!

    Metvolle Grüße und bis bald!
    Eure Haggefollen.

    Posted in: Konzert

    Comments

    Be the first to comment.

    Leave a Reply